Neue Antwort hinzufügen Neuen Beitrag erstellen
Salsacongress Stuttgart - falsche Werbung
27.04.2009 Antworten Antworten mit Zitat Nach oben
Mambito Hallo Leutle,

wollte nur mal kurz was richtig stellen, nachdem mich am Samstag in TÜ und zuvor in Freiburg doch einige Personen freudig darauf angesprochen und dann lange Gesichter gemacht haben:

Die Flyer für den Salsacongress Stuttgart enthalten meinen Namen als DJ. Richtig ist jedoch, dass ich nicht als DJ für diesen Congress gebucht bin!

Keine Ahnung was den Veranstalter geritten hat, mich in der Werbung als DJ zu führen ohne einen Booking-Vertrag zu haben. Es ist richtig, dass es eine Anfrage gab. Jedoch wurde diese von mir schon vor langer Zeit, wegen deutlich unterschiedlicher finanzieller Vorstellungen, entschieden abgelehnt. Das Angebot des Veranstalters war so tief angesiedelt, dass es wohl nicht mal die Fahrtkosten gedeckt hätte.

Ich denke, da versteht jeder, dass man nun 'not amused' ist, wenn man seinen Namen in der Werbung sieht um Leute zu ködern. Tübingen und Freiburg haben ja auch gezeigt, dass es wohl funktioniert, denn einige von euch freuten sich ja schon darauf.

Hoffe, dass durch diese Information keine/r mehr enttäuscht ist. Denn nun sollten es ja alle wissen. Also bis demnächst in S oder TÜ

Gruß
Mambito
Salsacongress Stuttgart - falsche Werbung
27.04.2009 Antworten Antworten mit Zitat Nach oben
Fidel Hallo Michael,
die Flyer wurden nicht von veranstalter sondern von mir in Tübingen verbreitet!Ich habe das auch alles weitergeleitet....
leider hatte ich keine Akltuelle Flyer in Tübingen.
Farid oder Anne Anichi viele weitere künstler sind auch auf Kongress jedoch nicht auf Flyer.In Tübingen werden keine weitere Flyer mit deine Namen verteilt!Grüsse Ahmet
Salsacongress Stuttgart - falsche Werbung
27.04.2009 Antworten Antworten mit Zitat Nach oben
Mambito Hallo Ahmet,

ich finde es ja immer gut, wenn Leute Engagement zeigen. Dich trifft doch gar keine Schuld und ich weiß ja selbst, dass Kia nicht auf der Party war.

Die Flyer sind für den Salsacongress 2009 und somit aktuell. Wenn Künstler, die auf dem Kongress auftauchen nicht auf dem Flyer sind, ist das kein Problem. Da freue ich mich doch als Gast über die Extras. Aber man sollte halt der Werbung trauen können und so sollten umgekehrt alle genannten Künstler auch wirklich anwesend sein!

Natürlich könnt ihr weiterhin Flyer verteilen, denn ich weiß was Flyer kosten und es wäre völlig vermessen (und eine große Umweltsünde) die Flyer einzustampfen.

Meine Nachricht dient rein der Information der möglichen Gäste. Hätten mich nicht einige Personen angesprochen, hätte ich nichts gesagt obwohl es mir einfach nicht einleuchtet, wie ein Flyer mit falschen Daten durch die Endkontrolle gehen kann.
Salsacongress Stuttgart - falsche Werbung
27.04.2009 Antworten Antworten mit Zitat Nach oben
Jacek Also zu sagen, der Veranstalter hätte den Flyer nicht verbreitet sondern jemand anders finde ich irgendwie lustig. Fidel, hast du den Flyer auch gedruckt? Oder war das doch vielleicht der Veranstalter? Ich finde es gut das Mambito nicht verlangt die Flyer vom Markt zu nehmen. Auf der Webpage vom Kongress wird Mambito übrigens nicht erwähnt. Vielleicht einfach wieder eine dieser unschönen Zeitüberschneidungen? Ich informiere mich sowieso erst immer auf der Webpage wer wirklich kommt. Wenn aber mal -confirmed- auf der Seite steht, dann erwarte ich das ein Künstler auch wirklich kommt.

So long Salsadancers

Jacek
Salsacongress Stuttgart - falsche Werbung
28.04.2009 Antworten Antworten mit Zitat Nach oben
Fidel Hallo Jacek,
ich Tanze hier in Tübingen und als Salsa Tänzer freue ich mich sehr, wenn es im jahr paar grosse veranstaltungen hier im umgebung durchgeführt werden.
Die Flyer habe ich nicht gedruckt und ich habe denn veranstalter am nächsten morgen erzählt dass Mambito in Tübingen aufgelegt hatte und das mit denn Flyer auch!
Als Tänzer ist das mindeste die Flyer zu verbreiten.
Das habe ich für das Festival in ulm-latin festival-salsa congress stuttgart gerne hier in Tübinegn verbreitet.
Ich finde es super das solche veranstaltungen durchgeführt werden.
Von den veranstalter bekomme ich auch kein Geld:)
Ich weis wieviel zeit und schlaflose nächte für die veranstalter solche veranstaltungen kosten.
Wenn wir gemeinsam hier in Raum Stuttgart schöne Feste und Festivals erleben Möchten,dann sollten wir uns von dem Scwäbisches denken ..........
Es ist ein Fehler Das Mambito auf dem Flyer gedruckt ist aber nach meine jetzigen infos wollte der veranstalter das Mambito in eine besstimmte zeit im Rahmen Des veranstaltungs auflegt
Grüsse aus Tübingen
Salsacongress Stuttgart - falsche Werbung
04.05.2009 Antworten Antworten mit Zitat Nach oben
Mambito @ Jacek - Zu -confirmed- gemeldeten Stars:

Es ist nicht immer so einfach. Vor zwei Jahren sollten auf dem Berliner Congress Gruppen aus Israel und Indien auftreten. Tickets, Visa alle Papiere waren vorhanden. Am Flughafen war dann trotzdem Schluss. In manchen Ländern haben die Grenzbeamte uneingeschränkte Macht und da kommst du dann eben nicht raus. Egal ob es Bürgschaften gibt oder Einladungen über Botschaften. Von daher können manchmal die Veranstalter wirklich nichts dafür. Außerdem gibt es dann noch die Stars, die es einfach nicht rechtzeitig auf die Maschine schaffen - grrrrr, hat man die gern.

Lustig war mal die Story von Tropical Gem. Die wussten so wie ich nichts von ihrem Glück und wurden damals als Hauptakt für das Regensburger Festival auf Flyern angekündigt inkl Foto. Die waren stinksauer und fragten mich ob sie mal kurz noch eine Durchsage deshalb machen dürften.

Da ich es auch unmöglich fand, habe ich doch gerne geholfen. Sie bekamen von mir dann die Chance auf der Bühne in Berlin mal den anwesenden Veranstalter vor allen Leuten zu fragen, wen er denn unter diesem Namen gebucht hätte. Haben die Jungs/Mädels echt unterhaltsam gemacht. Die ganze Halle war amüsiert und alles lachte.

Komisch wo der Veranstalter von Regensburg auf einmal so eilig hinwollte :0)

Klar ist die Internetseite die beste und aktuellste Werbeplattform. Aber es ist ein absolutes NOGO, das wichtige Eckdaten auf einem Flyer nicht confirmed und bestätigt sind! Hat denn schon jemand die Poster gesehen :0)


Anmeldung
Email:
Passwort:
 
angemeldet bleiben

















 
 
Werben
Preise
Über uns