7 online, 10124 Salseros

NEWS

1 2 3 4»


News

News vom 29.08.2016
Comeback von Issac Delgado

Der bekannte kubanische Sänger Issac Delgado, auch „El Chévere de la Salsa“ genannt, hat sein letztes Album am 20.08.16 mit großem Erfolg in Habana präsentiert. Dieses beinhaltet sehr schöne, elegante und romantische Salsa, passend zu seinem Stil. In der Produktion sind berühmte Musiker wie Alexander Abreu – Bandleader von Havana D’ Primera mit dem Hit Comentarios, Descemer Bueno bekannt aus dem Lied Bailando u.a., Ricardo Leyva – Bandleader von Sur Caribe beteiligt.

Seine Präsentation auf Kuba ist begleitet von mehrdeutigen Anspielungen in Bezug auf Kuba. Er ist 2006 in die USA ausgewandert und kehrte vor einem Jahr dauerhaft zurück. Im Ausland hat er 2 erfolgreiche CDs veröffentlich, u.a. „Love und Supercubano“ und hatte damit auch Erfolg in dem lateinamerikanischen Markt. Nicht zu trotz brauchte Issac, sowie viele andere kubanische Künstler, das alltägliche kubanische Leben für seine Inspiration

Issac Delgado, mit seinem 53 Jahren, gehört zu den wichtigsten Musiker Kubas und zeichnet sich durch einen eigenen Stil und eine besondere Klangfülle aus.. Mit 18 Jahren hat er mit Gesangunterricht angefangen und hat seitdem in mehreren Salsa Gruppe wie Pachito Alonso y sus Kini Kini, NG la Banda gesungen. Sogar mit Celia Cruz mit „La vida es un carnaval“ u.a. internationale Künstler hat er bei dem „Salsa Festival“ im Madison Square Garten, in New York, die Bühne geteilt.

Im Jahr 1991 hat El chévere de la Salsa seine eigen Gruppe gegründet und hat bis heute 17 erfolgsreiche Albumen auf den Markt gebracht. Titels wie Ella es un reloj, La sandunguita, La Formula, u.a. gehören zu den 90er Salsa Hits Kubas.

Salsa Stuttgart freut sich auf dem Comeback von Issac Delgado und wünscht ihm weiterhin viel Erfolg und vor allem viel Spaß!



Me gusta!

Diese News bei Facebook teilen
Anmeldung
Email:
Passwort:
 
angemeldet bleiben

















 
 
Werben
Preise
Über uns