REPORTS

« 10 11 12»


August 10 - Report I

Jetzt bewerten

Um diesen Event zu bewerten, musst du eingelogged sein!
Latino Beach Festival am Heidsee - Ein See voll guter Laune
von mauro

"Sommer, Sonne, Salsa", daran dachten sicherlich die meisten Salseros als es am 21. Juni hieß "Sommeranfang"! Allerdings schien auch dieses Jahr Petrus kein Salsero sein zu wollen. Sehr viele der "Salsa Open Air"-Events mussten in den letzten Monaten abgesagt werden oder "fielen ins Wasser". Auch für das "Latino Beach Festival" hieß es Mittags noch im Radio "... am Abend Unwetterwarnung, 70 Liter Regen pro qm...". Nichts desto trotz: wir wollten einen tollen Abend bei hervorragender Salsa-Musik genießen, also volles Risiko: Ab nach Forst an den Heidsee!

Als wir ankamen, stellten wir fest, dass "das volle Risiko" eigentlich gar kein Risiko war, denn geschickter weise war die Salsa-Tanzfläche seitlich offen und überdacht und nur die zweite Tanzfläche (Latin House, Latin-Pop, Reggeaton mit DJ Jan Garcia) stand komplett im Freien. Somit stand einem trockenen Abend nichts im Wege.

Beim "trockenen" Abend blieb es natürlich nicht, denn spätestens als die DJs Rumbero und Thomas ihre MACs auf Touren brachten, kamen die Salseros mächtig ins Schwitzen, den freiwillig schien keiner mehr die Tanzfläche verlassen zu wollen. Die beiden DJs scheinen sich mittlerweile sehr gut abgestimmt zu haben und sorgten für "Dampf" auf der Tanzfläche!

Die Räumlichkeiten an sich sind auch erwähnenswert - Innen zwei große Räume: Eine Hälfte Tanzfläche, die andere Hälfte Restaurant- / Barbetrieb. Zwischen Hauptgebäude und dem Heidsee dann die zweite Tanzfläche, wie oben beschrieben. Genug Platz also für viele gutgelaunte Salseros und Latin-Music-Fans mit einem faible für den "Blick auf den See".

Das Son Latino-Team um Dendi, Sandra und Marco indes sorgte mit einem Blick gegen den Himmel immer dafür das alle Gäste auf Ihre Kosten kamen und die Außentechnik nicht Nass wurde. Als Dank zeigte dann auch Petrus ein bisschen einsehen, die ersten Tropfen zeigten sich erst gegen zwei Uhr, was aber der Stimmung wie bereits erwähnt keinen Abbruch tat, da die große Tanzfläche überdacht war.

Weiterhin sind die Workshops tagsüber zu erwähnen welche den Gästen die Möglichkeit boten zwischen Workshops aus den Richtungen Bachata, Reggaeton, ChaChaCha,...zu wählen. Somit kam wirklich keiner zu kurz

Insgesamt also ein sehr schöner Event mit viel ausgelassener Stimmung, einer sehr schönen Location und super Musik. Was kann man sich sonst noch Wünschen? Den Organisatoren Son Latino und DJ Rumbero möchten wir sagen: Wir hatten eine Menge Spaß und werden auch beim nächsten Mal gerne dabei sein!

Diesen Artikel bei Facebook teilen


Zu den Fotos
Anmeldung
Email:
Passwort:
 
angemeldet bleiben

















 
 
Werben
Preise
Über uns